Haben Sie auch Schwierigkeiten,
gefunden zu werden?

Ihre Antwort ist „Ja“?

Dann sind Sie bei uns genau richtig! Idealerweise dürfen wir Ihre Website schon von Beginn an „sauber“ aufbauen, denn SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG, kurz SEO, beginnt bereits bei der Programmierung. Aber auch bei einer bestehenden Website lassen sich unzählige Potenziale heben, damit die Site ihre Aufgabe erfüllen kann: die Zielgruppe zu erreichen, für die sie der „perfect match“ ist.

Das ist unser Business und unsere Leidenschaft.

Mit SEO ans Ziel

Bei SEO geht es darum, Ihr Angebot in der digitalen Welt möglichst prominent und ohne Streuverlust zu Ihrer Zielgruppe zu bringen. Je genauer und umfangreicher Ihre Website die Anforderungen von Suchmaschinen erfüllt, desto sichtbarer und zielführender wird Ihr Angebot bei relevanten Suchanfragen ausgespielt.

Wenn Sie Ihre Bekanntheit steigern, neue Kund:innen akquirieren & mehr Umsätze generieren möchten, dann schaffen Sie mit professioneller Suchmaschinenoptimierung die optimale Basis.

Suchmaschinen lieben SEO.

SEO ist im Grunde ein Werkzeug, mit dem wir Suchmaschinen – in Deutschland ist das zu 90 Prozent Google – dazu bringen, Ihre Website zu lieben. Und wer von Suchmaschinen geliebt wird, wird besser gefunden. Soweit – aber nicht unbedingt so einfach. Deshalb gibt es Experten wie uns, die wissen, worauf es ankommt.

Sie haben das, was viele wollen – wir ebnen den Weg, der Sie und Ihre Kund:innen in der digitalen Welt zusammen bringt.

Sie müssen nicht wild

mit den Flügel schlagen.

Mit SEO können Sie ganz

gelassen auf Ihre Vorzüge vertrauen.

SEO-Geplauder.

Google, Bing & Co. schicken regelmäßig sogenannte Bots (auch Crawler oder Spider genannt) los, um auf Ihrer Website nach dem Rechten zu sehen. Überhaupt sind es diese Bots, die Ihre Seite erst einmal indizieren – also entdecken – müssen, damit sie bei der Suche auch von potentiellen Kund:innen gefunden werden kann.

Die Frage ist nun, wie zufrieden die Suchmaschinen mit den Informationen sind, die die Bots auf Ihrer Website gesammelt haben.

Ein paar Beispiele dafür, was Suchmaschinen lieben:

Arbeit und Leben sind mobil geworden, das Internet ist es schon längst.

Der größte Anteil an Zugriffen auf Websites findet heute über mobile Endgeräte wie Smartphones, Tablets und Phablets statt. Grund genug für Google, die Mobile-only-Strategie auszurufen. Was das bedeutet? Google – immerhin die weltweit meistgenutzte Suchmaschine – achtet bei der Bewertung von Websites nur noch auf die mobile Darstellung und ignoriert die Desktop-Ausgabe. Daher ist es besonders wichtig, dass Ihre Website responsiv ist und möglichst auf allen mobilen Endgeräten eine optimale Bedienbarkeit und Lesbarkeit vorweisen kann.

Dafür schlägt das Herz von Suchmaschinen und SEO-Experten.

Mobile only

Aufbau

Glücklich sind Suchmaschinen dann, wenn ihre Bots schnell und ungehindert Ihre Website crawlen können. Dazu gehört eine gut konstruierte und instand gehaltene Infrastruktur (= saubere Programmierung & regelmäßige Updates), eine eindeutige Beschilderung (z.B. korrekt gesetzte Überschriften) und eine klare Route Map, damit der Bot alle Inhalte Ihrer Website problemlos erreichen und für Suchanfragen indizieren kann (hierarchischer Aufbau, Sitemap).

Design und Lesbarkeit

Schriftart, Schriftgröße, Zeilenabstände, Leerräume, Farben und Kontraste, Bildsprache, Content-Platzierung – die Besucher:innen Ihrer Website honorieren alles, was die Inhalte für Sie schnell erfassbar macht und sie dem Ziel ihrer Suche näher bringt. Dies gilt auch für die Texte auf Ihrer Website. Komplexe und fachspezifische Formulierungen sind nur dann sinnvoll, wenn Ihre Zielgruppe dies von Ihnen erwartet. Der Flesch-Wert Ihrer Texte sollte also immer mit Ihrer Zielgruppe matchen.

Good to know: Was die Besucher:innen Ihrer Website mit Aufenthaltslänge und Klicks honorieren, wird von Suchmaschinen mit besserer Auffindbarkeit im Netz belohnt.

Suchmaschinen scannen Ihre Website nach relevantem Content. Voraussetzung dafür ist es, dass die Inhalte Ihrer Website thematisch zusammen passen.

Wenn Sie sich auf den Blumenhandel spezialisiert haben, auf Ihrer Website aber Brötchen verkaufen, dann ist das für Suchmaschinen nicht schlüssig und Ihre Website verliert an Relevanz. Wenn Sie aber Blumen verkaufen, Blumentöpfe und Blumendünger und einen Blog über Blumenzucht betreiben, dann sind Sie für Suchmaschinen ein Meister Ihres Fachs, und Ihre Chancen steigen, in Suchergebnissen prominenter platziert zu werden.

Relevanten und hochwertigen Content auf Ihrer Seite bereit zu stellen, ist also eine wichtige SEO-Aufgabe.

Relevanz

Ladezeiten

Kaum wahrnehmbare Ladezeiten machen Ihre Website-Besucher:innen und auch Suchmaschinen glücklich. Die optimale Performance ist daher für Webseiten ein wichtiges Gebot.

Der Grund für hohe Ladezeiten sind vor allem Bilder, Grafiken, Videos und Animationen, die Ihren Webauftritt zwar optisch aufwerten und interessant machen, ohne entsprechende Bearbeitung aber zu wahnwitzigen Datenmengen führen. Diese können die Performance Ihrer Website beim Laden sprichwörtlich in die Knie zwingen.

SEO heißt also auch, die Datenmenge im Sinne einer optimalen Performance klein zu halten, ohne dass die Attraktivität Ihrer Website darunter leidet.

Sie verkaufen Ledertaschen? Dann sollte Ihre Website in den Headlines, in den Sublines und in Ihren Texten vollgepackt sein mit eben diesem Keyword, „Ledertaschen“. Das war einmal. Zum einen haben die großen Player in der Branche alle so genannten SHORT TAIL KEYWORDS (Keywords, die aus ein bis zwei Begriffen bestehen) bereits besetzt und Sie können sich noch so anstrengen: auch durch maximale Platzierung des Keywords in Ihrem Content machen Sie heute keinen Cent mehr Umsatz damit. Apropos maximale Platzierung: Google straft Sie sogar ab, wenn Ihre Seite eine zu hohe Keyword-Dichte aufweist. Sie sollten nicht mehr als 2-4 Prozent Ihres Textes ausmachen. Wenn Sie es übertreiben, kann es sein, dass Google Sie gar nicht mehr anzeigt, weil sich die Suchmaschine ungern auf diese Weise manipulieren lässt.

Und jetzt? Geben Sie auf Ihrer Website Antworten auf Suchanfragen, die längere Wortketten beinhalten, so genannte LONG TAIL KEYWORDS. Etwa „Wie pflege ich Wildleder richtig?“. Versuchen Sie nicht mehr, Ihre Produkte direkt an den Mann und die Frau zu bringen. Seien Sie der Profi, dem man gerne vertraut – und den Google gerne zitiert.

Keywords

WANN BRAUCHT IHRE WEBSITE SEO?

SEO orientiert sich an dem Anspruch, den Sie selbst an Ihre Website stellen. Geht es Ihnen nur darum, eine kleine digitale Visitenkarte zu haben, auf die Sie verweisen können, dann spielt SEO für Sie keine große Rolle. Abgesehen davon, dass Ihre Website immer ordentlich programmiert – und kein Klickbaukasten sein sollte. Letzteres kann technisch wie rechtlich schnell mehr Ärger machen, als Freude bereiten. Viele unserer Kund:innen haben diese Erfahrung gemacht, bevor Sie zu uns gekommen sind.

Wenn es Ihnen aber darum geht, bekannt zu werden, zu überzeugen, zu akquirieren oder erfolgreich einen Webshop zu betreiben, dann setzen Sie SEO ganz oben auf Ihre digitale To-do-Liste. Denn dann ist es für Sie essenziell, gefunden zu werden. Und zwar vorzugsweise organisch, d.h., weil Sie in SEO-Fragen alles richtig machen und Suchmaschinen Ihre Site lieben.

Mit SEO sorgen Sie für den langen Atem, den Sie brauchen, um im Wettbewerbsmarathon zu bestehen.

Beratungswüste Deutschland?

Suchmaschinen lassen sich nicht gerne in die Karten schauen. Deshalb ist es auch nur eine ungefähre Schätzung, wenn SEO-Experten von über 2.000 Faktoren sprechen, die Einfluss auf die Positionierung einer Website bei Google haben. Wirklich bekannt, weil durch „Try & Error“ von Experten ermittelt, sind zirka 200. Diese können für eine professionelle Suchmaschinenoptimierung genutzt werden. Im Wettbewerb kann das das Zünglein an der Waage sein.

Professionelle Beratung

Wir beraten Sie. Mit langjähriger Erfahrung. Persönlich. Und aus Leidenschaft, weil wir SEO einfach im Blut haben.

Wir sind gute Zuhörer und Sparringspartner. Damit wir Ihr Business durch und durch verstehen. Damit wir Sie mit Ihren Zielen digital ganz nach vorne bringen können.